Nanobots (Quantumbots) im Stromkreislauf.

07.11.2020

Advertising

Kleine winzige machinen werden im Verlauf der Miniaturisierung möglich.

Eine steigerung wäre es die Nanobots in den Stromkreislauf zu integrieren.

Die Vorteile liegen auf der Hand. So wären keine Batterien und keine Aufladung nötig.

Diese vernetzten Tierchen beziehen Ihre Rechenkraft durch die Vernetzung mit anderen Nanobots.

Advertising
Finance-Devils Newsletter!

Die Nanobots könnten alles kontrollieren und steuern was mit Strom zu tun hat.

Schwankungen im Stromnetz würden sofort erkannt und geregelt.

Die Einsatzmöglichkeiten sind sehr vielfältig bis hin zu elektroschoks bei unartigen Verhalten.

Desweiteren könnten solche Bots auch im Erdmagnetfeld präsent sein und geologische Gegebenheiten wie Erdbeben vorhersagen bzw. verhindern oder aber auslösen.

Durch die Schwarzintelligenz wäre die Rechenleistung von solchen Bots nahezu unendlich, ohne Quantencomputing sogar.

Blitz ausgelöst von Nanobots in der Erdatmosphäre.